Die Klimahysterie läuft auf Hochtouren, während Grönlands Gletscher wieder wachsen!

von | 7. Mai 2019

Während die Mainstream Medien seit über einem Jahrzehnt frenetisch einen auf Massenhysterie machen, stimmen die Fakten schon längst nicht mehr mit den Prognosen überein. Die NASA gab bereits 2015 bekannt, dass die Polkappe der Antarktis um 135 Milliarden Tonnen pro Jahr wächst. Doch das reichte nicht aus, um die Klimanarren aufzuhalten und nun zeigen die Messungen, dass sogar Gletscher auf der nördlichen Hemisphäre wieder wachsen. Das Projekt Oceans Melting Greenland (OMG) der NASA hat gezeigt, dass der grönländische Jakobshavn-Gletscher, der grösste der Insel, tatsächlich wieder wächst. Die in Nature Geoscience veröffentlichte Studie bestätigt, dass sich das Eis des Jakobshavn seit 2016 messbar verdickt hat. Dies kehrt den Negativtrend des Gletschers zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder um.

Eigentlich wäre zu erwarten gewesen, dass diese erfreuliche Botschaft von den Klimahysterikern ordentlich zelebriert wird. Schliesslich haben sie so lange und so leidenschaftlich gegen die Klimaerwärmung gekämpft und dafür Abermilliarden an Steuergeldern verbraucht. Doch sie geben sich wider Erwarten besorgt. Innerlich bangen sie wohl um ihre Arbeitsplätze, doch nach aussen befürchten sie jedoch, dass sich der Trend bald wieder umkehren könnte.

Josh Willis, ein Meeresforscher am Jet Propulsion Laboratory der NASA und der leitende Wissenschaftler der OMG begründet die Befürchtungen wie folgt: „The thinking was once glaciers start retreating, nothing’s stopping them, but we’ve found that that’s not true.“ (dt. „Ursprünglich dachten wir, dass Gletscher, deren Rückzug begonnen hat, nicht mehr aufgehalten werden können, doch wir haben herausgefunden, dass das nicht wahr ist.) „Andere arktische Gletscher könnten ein ähnliches Wachstum aufweisen. Dies deutet darauf hin, dass das Auf und Ab der Gletscher in einer sich erwärmenden Welt komplizierter und schwieriger vorhersagbar ist als bisher angenommen,“ ergänzte Willis.

Diese spannende Logik bedeutet im Endeffekt, dass das Klima immer in grosser Gefahr ist; egal ob die Gletscher wachsen oder schrumpfen.

Telegram zensiert nicht! Wenn du diese Information wichtig findest, kannst du Legitim auf Telegram kostenlos abonnieren: hier anmelden (Telegram herunterladen)

Logo_Letitim.ch

Newsletter

 

Legitim berichtet über die Themen, die der Mainstream verschweigt.

 

--> Abonniere den Newsletter, um die wichtigsten Updates per mail zu erhalten!

Du hast dich erfolgreich angemeldet - danke!