Ehemaliger WEF-Referent rechnet mit dem Great Reset ab und zeigt bessere Alternativen auf!

von | 17. Dez 2022

Während immer mehr Menschen den Great Reset durchschauen und diesen reflexartig bekämpfen, arbeiten andere bereits an einer besseren Alternative. Andreas Baese, ein deutscher Unternehmer und Bitcoin-Versteher der ersten Stunde, zählte vor wenigen Jahren noch zu den geladenen Gästen des Weltwirtschaftsforums.

Er weiss, was in Davos geplant wird und anstatt die Agenda zu bekämpfen, fokussiert er seine Energie auf die Erschaffung einer besseren Alternative.

Seine Analysen und vor allem die Lösungen, die er vorschlägt, haben es in sich:

Wenn du mehr über seine Arbeit erfahren möchtest, kannst du dir die Dokumentation über diesen Link zusenden lassen. Und wenn du dich gleich registrieren willst, kannst du gerne diesen Partner-Link verwenden.

Logo_Letitim.ch

Newsletter

 

Legitim berichtet über die Themen, die der Mainstream verschweigt.

 

--> Abonniere den Newsletter, um die wichtigsten Updates per mail zu erhalten!

Du hast dich erfolgreich angemeldet - danke!