Er hat auf Migrantenunterkünfte spekuliert – 2021 erhielt seine Firma 1,5 Milliarden Euro Steuergelder in den Hintern gesteckt!

von | 26. Okt 2023

Der „König“ der britischen Migrantenhotels hat seine Gewinne auf mehr als 60 Millionen Pfund pro Jahr gesteigert – und das alles auf Kosten der Steuerzahler.

Graham King, ein ehemaliger Wohnwagenpark- und Disco-Tycoon, verdiente 2021 dank eines Vertrags mit dem Innenministerium über die Unterbringung von Asylbewerbern in Südengland und Wales 25 Mio. GBP.

Aufgrund der steigenden Zahl der über den Ärmelkanal ankommenden Asylbewerber hat sich sein Gewinn im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt.

Sein Unternehmen erhielt in 12 Monaten 1,3 Milliarden Pfund – 3,5 Millionen Pfund pro Tag – für die Unterbringung und den Transport der Ankommenden. Clearsprings Ready Homes hatte im Jahr 2021 500 Millionen Pfund eingenommen.

Und als Zeichen des Zweifels an den Versprechungen der Regierung, die Ankünfte von Kleinbooten – und die daraus resultierenden Hotelkosten – einzudämmen, sagt das Unternehmen zuversichtlich voraus, dass das Geschäft „in absehbarer Zukunft“ weiterlaufen wird.

This is Graham King, a former caravan park and disco tycoon. He made £25million in 2021 thanks to a Home Office contract to house asylum seekers in southern England and Wales
Das ist Graham King, ein ehemaliger Wohnwagenpark- und Disco-Tycoon. Er verdiente 2021 25 Millionen Pfund dank eines Auftrags des Innenministeriums zur Unterbringung von Asylbewerbern in Südengland und Wales

Dieses Bild zeigt das Innere eines Zimmers im Broadfield Park Hotel, Rochdale – eines der Vier-Sterne-Luxushotels, die für Migranten belegt werden sollen

Undatiertes, vom Innenministerium herausgegebenes Handout-Foto von Reda Hamoud Abdurabou (links im gelben Kapuzenpulli), der für Selfies posierte, während er ein kleines Boot mit vielen Migranten an Bord steuerte und versuchte, den Ärmelkanal zu überqueren

King erhielt vom Innenministerium den Zuschlag für die Bereitstellung von Unterkünften für eine ständig wachsende Zahl von Flüchtlingen

Quelle: The Daily Mail

Telegram zensiert nicht! Wenn du in Kontakt bleiben möchtest, kannst du Legitim auf Telegram kostenlos abonnieren: hier anmelden (Telegram herunterladen



Social Media

Legitim-Newsletter

 

Abonniere den Newsletter,


um die wichtigsten Updates per E-Mail zu erhalten!

Du hast dich erfolgreich angemeldet - danke!