Massives Eingeständnis der CDC: „COVID-19 ist wie eine normale Grippe“

von | 2. Mrz 2024

✅ So befreist du dich vom Staat: 👉 zum Video

Die „Centers for Disease Control and Prevention“ (CDC) haben eine aktualisierte Anleitung zum Umgang mit Atemwegsviren veröffentlicht. Viele Amerikaner weisen darauf hin, dass die Behörde zu spät kommt, wenn sie den Menschen rät, das „Virus“ wie eine Grippe oder andere Atemwegserkrankungen zu behandeln.

In der Aktualisierung heisst es:

Die gesundheitlichen Folgen für COVID-19-positive Menschen sind ähnlich wie bei anderen Viruserkrankungen der Atemwege, wie z.B. Influenza und RSV.

Die Bundesregierung prahlt sogar damit, dass die unwirksamen drakonischen Maßnahmen, die der Öffentlichkeit während der Covid-Pandemie aufgezwungen wurden, der Grund dafür sind, dass das „Virus“ jetzt wie eine Grippe behandelt werden kann.

Aufgrund der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen und eines hohen Grades an Immunität in der Bevölkerung, gibt es jetzt weniger Krankenhauseinweisungen und Todesfälle aufgrund von COVID-19. Mehr als 98% der US-Bevölkerung haben jetzt einen gewissen Grad an schützender Immunität gegen COVID-19 durch Impfung, frühere Infektion oder beides.

CDC

In der Ankündigung wird auch die natürliche Immunität als eine Form des Schutzes anerkannt, was während des Höhepunkts der Pandemie nicht der Fall war.

Nachdem sie fast den ganzen Planeten zum Stillstand gebracht haben, wird den Amerikanern, die sich mit Covid angesteckt haben, gesagt, sie sollen zu Hause bleiben und 24 Stunden nach dem Fieberabfall wieder zur Schule oder zur Arbeit gehen. In der Zwischenzeit hat die CDC gerade eine neunte Covid-Impfung für den öffentlichen Gebrauch genehmigt. Und das, obwohl die große Mehrheit der Amerikaner nicht auf dem neuesten Stand ihrer experimentellen Impfungen ist.

Kennt jemand einen Impfstoff, den man neunmal anwenden musste, damit er überhaupt wirkt?

Es ist auch erwähnenswert, dass die CDC über den dramatischen und unerklärlichen Anstieg der überzähligen Todesfälle im ganzen Land, der auf die Einführung der mRNA-„Impfstoffe“ zurückzuführen ist, nicht besorgt zu sein scheint.

Video ansehen

Die CDC-Ankündigung wurde online „gebraten“:

Die CDC sagt nun, dass Sie Covid wie jede andere Krankheit behandeln sollten, die Sie bekommen

könnten. Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich krank fühlen, ansonsten gehen Sie zur Arbeit oder

zur Schule. Diejenigen von uns, die ein funktionierendes Gehirn haben, verhalten sich seit

Mai 2020 so.

Die CDC kommt langsam wieder zur Vernunft. Mit dieser längst überfälligen Überarbeitung ihrer

Covid-Isolierungsrichtlinien ist sie nicht länger ein Ausreißer in der internationalen Gemeinschaft

der öffentlichen Gesundheit.

Sie „können zum täglichen Leben zurückkehren“. Totalitärer Jargon des Jahres 2021, und wieder

im Jahr 2024 …

DURCHBRUCH – IHRE REAKTION: Die CDC hat soeben die Richtlinien aktualisiert, wonach Amerikaner

nicht mehr fünf Tage lang isoliert werden müssen, wenn sie an Covid oder ähnlichen Atemwegs-

infektionen leiden. Sie können zur Arbeit oder in die Schule zurückkehren, wenn sie seit 24

Stunden ohne Medikamente fieberfrei sind …

Quelle: InfoWars

Telegram zensiert nicht! Wenn du in Kontakt bleiben möchtest, kannst du Legitim auf Telegram kostenlos abonnieren: hier anmelden (Telegram herunterladen)

Legitim-Newsletter

 

Abonniere den Newsletter,


um die wichtigsten Updates per E-Mail zu erhalten!

Du hast dich erfolgreich angemeldet - danke!