Pentagon-Berater empfiehlt aerosolisierte Neurowaffen zur Gedankenkontrolle – Ist die Einführung von Smartdust nur noch eine Frage der Zeit?

von | 28. Feb 2023

Diese Technologie soll den freien Willen abschaffen, indem sie die Macht gewährt, die Gehirne ganzer Bevölkerungen zu lesen, zu schreiben und zu verschlüsseln. Das ist die Barbarei, die das Ende der dritten Religion des Menschen ankündigt.

Dr. James GiordanoTRADOC / YouTube

Dass unsere Freunde in der ständigen Bürokratie der Regierung bereit sind, einen Informationskrieg gegen uns zu führen, wäre eine Neuigkeit – wenn nicht die Tatsache wäre, dass ihre Agenten die Nachrichtenagenda bestimmen. Die gewaltige psychologische Operation, die die Reaktion auf Covid war, hat im Ukrainekrieg eine passende Fortsetzung. Dies sind zwei Ereignisse, die im Laufe der Zeit immer weniger zufällig erscheinen. 

Beide haben einen Versuch ausgelöst, die Gefühle, Überzeugungen und Verhaltensweisen ganzer Bevölkerungsgruppen so weit zu formen, dass diese Bevölkerungsgruppen Entscheidungen, die ihrer eigenen Gesundheit und ihrem Überleben schaden, nicht nur als weise, sondern auch als tugendhaft ansehen. 

Menschen wurden überredet, Entscheidungen gegen ihren eigenen Überlebensinstinkt zu treffen, um ein paar „Likes“ zu erhalten. Das ist die Rolle der Medien in der ehemals Freien Welt. Es wird von CIA-Agenten und ihren Bettgenossen des nationalen Sicherheitsstaates durchdrungen und geleitet, wie durch Matt Taibbis Berichterstattung über die Twitter-Dateien geduldig dokumentiert wurde. Auch diese Tatsache ist nicht berichtenswert.

Es ist nicht der Rede wert, dass die Agenten einer Fraktion, die sich der totalen Kontrolle über die Herzen und Gedanken der Bevölkerung der Welt verschrieben hat, entscheiden, was Sie zum Denken vorgesetzt bekommen. 

Es ist keine Neuigkeit, dass die Maschinerie der Einwilligungsherstellung aufgrund einer Pandemie, die aus praktisch jedem Blickwinkel verdächtig aussieht, in ihre Hände gelangt ist. Es ist auch nicht neu, dass dieselben Leute für Sie entscheiden, dass es unsere demokratische Pflicht ist, einen totalen Atomkrieg zu provozieren. 

Die Vereinigten Staaten wurden nicht als „Demokratie“, sondern als Republik gegründet. Aus gutem Grund ist diese Tatsache nichts Neues, und aus dem gleichen Grund sind die anderen Tatsachen nicht erwähnenswert. Das liegt daran, dass dies jetzt die Regierung ist, vor der uns die Gründerväter gewarnt haben. 

Niemand, der in der Lage ist, die Realität zu erkennen, muss an die Gründe für diese Anklage erinnert werden. Doch es gibt weit überzeugendere als die apokalyptische Einkaufsliste bekannter globaler Ziele. Zu dem Projekt der Angst und den Fantasien eines weltweiten Überwachungsstaates müssen wir nun den kranken Traum der Gedankenkontrolle hinzufügen. 

Ich muss leider zugeben, dass ich über Bilder von Menschen mit Alufolienhüten gelacht habe. Von all den Verschwörungen, die wahr geworden sind, dachte ich, dass dies diejenige wäre, die wir immer noch mit einem vernünftigen Kichern abtun könnten.  

Nun, ich lüfte meinen Aluminium-Hut vor diesen Pionieren der Paranoiker. Es scheint, dass keine Fantasie, keine eingebildete Dystopie die Macht hat, die krankhaften Pläne der Menschen zu übertreffen, die die Menschheit zerstören würden, um die Überreste für immer zu beherrschen.

Das besorgniserregende Ziel von DARPA ist es, eine wirkliche Mind-Control-Technologie zu schaffen

Unsere „Freunde“ von DARPA sind schon lange damit beschäftigt, Albträume Wirklichkeit werden zu lassen. Die Geschichte der permanenten Vernichtung der Menschheit beginnt mit dem ungewöhnlichen Namen Dr. William Casebeer.  

Dr. Bill, wie ihn sein Kollege Dr. James Giordano nennt, hat ein Projekt namens Narrative Networks bei der Projektagentur für fortgeschrittene Forschung der Verteidigung (Defense Advanced Research Projects Agency, DARPA) ins Leben gerufen. Dies war ein Versuch, ein Mittel zu verfeinern, um den Glauben der Menschen mit bestimmten Botschaften zu ändern. Medienstrategien, Slogans, Symbole und Meme als Mittel zum Aufbau eines Netzwerks regierungsfreundlicher Erzählungen, um die Geschichten zu ersetzen, die die Menschen sonst erzählen – und zwar über alles.

Es ist ein Mittel, die Macht vor den Folgen des Vergleichs mit der Realität zu schützen. Es wurde 2011 kurioserweise als Mittel zur Beherrschung der Propaganda beschrieben, deren Ziel ganze Bevölkerungen einer Gehirnwäsche zu unterziehen, fantastisch war, weil es unmöglich war.  

Dies ist nicht mehr der Fall. Die Technologie hat sich verbessert, womit diese Technik zu mehr als nur einer bloßen Fußnote geworden ist. Der Fokus hat sich vom Virtuellen zum Realen verlagert. Der Kampf um die Realität wird sich nicht mehr auf Bildschirmdarstellungen beschränken. Das Schlachtfeld der Zukunft ist das Gehirn. Dein Gehirn. 

Dr. James Giordano beginnt sein enthusiastisches Verkaufsgespräch für seine technologische Zombie-Apokalypse mit einer Warnung. Seinem Publikum aus jungen US-Militärs wird gesagt:

Was ich hören werde, ist kein Applaus am Ende, sondern das Zuschlagen deiner Schließmuskeln vor Angst. Das ist gut.

Er ist ein Mann ohne Vergangenheit, ohne Aufzeichnungen über sein Leben, die ich im Internet finden kann. Er scheint aus der Maschine entsprungen zu sein, die er verehrt, sein Name ist mit korrespondierenden Ehrungen verbunden. Jeder Titel, den er besitzt, ist ein Euphemismus für das Böse. 

Giordano arbeitet daran, eine Vorhersage von vor fünfzig Jahren wahr werden zu lassen:

Als er von einer Zukunft sprach, die höchstens Jahrzehnte entfernt war, behauptete ein Experimentator der Geheimdienstkontrolle: „Ich sehe eine Zeit voraus, in der wir die Mittel und daher unvermeidlich die Versuchung haben werden, das Verhalten und die intellektuellen Funktionen aller Menschen durch Umwelteinflüsse und Biochemikalien zu manipulieren – Eine Manipulation des Gehirns.‘ ( Zbigniew Brzezinski, „Zwischen zwei Zeitaltern: Amerikas Rolle in der Technetronic-Ära“, 1972)

Was Giordano verkauft, sind die aufregenden Mittel, den Verstand mit dementierbaren Technologien zu kontrollieren. Dazu gehören Biowaffen und Nanotechnologie, um die ferngesteuerte Implantation und Extraktion von Gedanken zu ermöglichen. Transkranielle elektronische Stimulation mittels aerosolisierter Nanopartikel – Schlagworte wie dieser Abfall in Giordanos Vortrag. Er schwelgt in diesen Kaskaden von Jargon und zeigt mit der Weitläufigkeit des Pfaus ein wirksames Mittel, um grausame Ideen sicher zu äußern. Das ist nicht überraschend, denn er gibt stolz bekannt, dass er auch damit beauftragt wurde: „ein Lexikon zu erstellen, eine Nomenklatur, die in der Lage wäre, diese [Dinge] genauer zu definieren.“

„Transkranielle elektronische Stimulation“

Mit „präziseren Wegen“ meint er „das Höllische attraktiv machen“. Er tut das Werk des Teufels und hat ein teuflisches Wörterbuch geschrieben, um es zu beschreiben. Sehen wir uns an, was er damit meint: „Transkranielle elektronische Stimulation mittels aerosolisierter Nanopartikel.“ 

Das bedeutet, dass sie Wolken aus winzigen Gedankenkontrollmaschinen herstellen, die Sie einatmen können, ohne es zu wissen.  

Ferngesteuerte Gehirnimplantate, Medikamente und „Neurowaffen“

Die Liste der beschönigenden Gräueltaten geht weiter, die sich in drei Hauptbereiche aufgliedert. Erstens die Schaffung neuer Geräte, winzige Maschinen in der Größenordnung von Staub. Zweitens die Entwicklung neuer Medikamente, die den aufregenden „doppelten Nutzen“ der Medizintechnik im Kampfraum des Gehirns ermöglichen. Und drittens gehört dazu auch die Umnutzung medizinischer Bildgebung des Gehirns und von Implantaten, damit Giordano deine Gedanken extrahieren und durch seine ersetzen kann, die sich alle um ihn selbst zu drehen scheinen. 

Giordano ist das perfekteste Beispiel für die technokratische Persönlichkeit, die ich je gesehen habe. Seine Figur ist eine Verschmelzung des eigentümlichen Technikfetischs mit der Verachtung der Menschheit und ihrer Tugenden, artikuliert mit der Eitelkeit eines eifersüchtigen Schauspielers. Seine Haltung deutet die Grundlage für sein Lebenswerk an – uns dafür unfähig zu machen, anderen zuzuhören.  

Ich denke, das ist eine wichtige Beobachtung. Dieser Mann teilt mit der ganzen Klasse der unaufrichtig Lächelnden eine leicht verletzte Eitelkeit. Diese Art von Person – deren öffentliches Gesicht das Ergebnis von Proben ist – sieht menschliche Emotionen und Ausdrücke als eine Maske, die für bessere Ergebnisse verwendet werden muss. Wir werden von Leuten mit der Moral von Leatherface (US-amerikanischer Horrorfilm von 2017) regiert, deren Ziel es ist, dass wir die Kettensäge an uns selbst anwenden.

Der letzte Strang ist die Entwicklung neuartiger Biowaffen, die Ihnen in Kombination mit dem Einsatz psychologischer Operationen Folgendes ermöglichen: „Zielpersonen … und direkte Zuordnung … oder verdeckte Eingriffe ohne Zuordnung …“ 

Das bedeutet, dass Menschen von entfernten Bewusstseinswaffen betroffen sein können, deren bloße Existenz geleugnet werden kann. Der bloße Hinweis, dass dies möglich ist, führt vernünftigerweise zum Anheben einer Augenbraue. Es ist nicht schwer zu erkennen, wie die Meinung der Mittelschicht manipuliert wird und gleichzeitig die Mittel, welche die Manipulation erzeugt hat, auszulachen. Wenn Regieren durch Implantate erreicht ist, werden durch Meinungsverschiedenheiten getragene Diskurse der Vergangenheit angehören. 

Giordano erfreut sein Publikum mit den Vorzügen der Förderung medizinischer Forschung, deren Fortschritte in der nicht-invasiven transkraniellen Stimulation die Fernsteuerung Ihres Geistes ermöglichen. 

Wenn das sensationell klingt, denken Sie auch an die Entwicklung „neuartiger Neurowaffen“. Diese bemerkenswerte Sequenz in einer der berüchtigtsten Präsentationen von Giordano zeigt, wie er atemlos „In-Close-Pharmazeutika und organische Neurotoxine“ vorstellt.

Das bedeutet, dass Drogen und Wanzen aus nächster Nähe zu den „Zielpersonen“ verwendet werden müssen. Dazu gehören: „Ultraniedrig dosierte Wirkstoffe zur Verwendung bei der Ausrichtung auf diplomatische/lokale Kulturszenarien, die auf Herzen und Köpfe abzielen.“ 

Kurz gesagt: Sie werden Ihr Herz anhalten und Ihren Verstand brechen. Der Zweck dieser Projekte ist es, Menschen mit allen Mitteln instabil und zu unerwünschten Personen zu machen, von der Veränderung von Krankenakten über die Meinungsbildung durch Informationen bis hin zum Hervorrufen von Symptomen einer psychischen Erkrankung. In der Giordano-Sprache bedeutet dies, „neuro-mikrobiologische Wirkstoffe mit hoher Morbidität“ zu verwenden – oder Mikroben, die das Gehirn wirksam angreifen, insbesondere „neuro-mikrobielle Mittel mit hohen neuropsychiatrischen Symptomclustern für öffentliche Panik und desintegrativer Wirkungen auf die öffentliche Gesundheit. ”  

Mit anderen Worten, manipulierte Krankheitserreger, die Menschen verrückt machen sollen. Und wenn es nicht ausreicht, Panik und Psychosen hervorzurufen, um den Verstand der Menschen aufzulösen, gibt es auch „geneditierte Mikrobiologika mit neuartigen Morbiditäts-/Mortalitätsprofilen“ – das heißt, auf Ihr Genom zugeschnittene Biowaffen, die Sie auf neue Weise töten und verletzen werden.

Wenn Ihnen das beunruhigend bekannt vorkommt, denken Sie an die Entwicklung von „nano-neuropathischen Wirkstoffen“  – oder winzigen Objekten, die Ihr Gehirn sterben lassen. Genauer gesagt gibt es „Blei/Kohlenstoff-Silikat-Nanofasern mit hoher ZNS-Aggregation (Netzwerkstörung)“. Hier ist das zentrale Nervensystem das „Netzwerk“, welches „unterbrochen“ werden muss.

Giordano ist sehr zufrieden damit, die Menschheit auf die Metapher zu reduzieren, eine „zu sabotierende Maschine“ zu sein. Er ist die Art von Person, die Ethik als Waffe des Feindes betrachtet und das auch selbst sagt, bevor er erklärt, wie „neurovaskuläre hämorrhagische Mittel …“   – Dinge, die innere Blutungen verursachen – unmittelbar dafür verwendet werden können die Bevölkerung als Mittel zur Induktion von Schlaganfällen zu benutzen.“

Eine „Schlaganfall-Epidemie“ sagst Du? Was für ein bemerkenswerter Zufall.

Es gibt einfach zu viele erschreckende Punkte von Interesse, wie sie in diesem Video vom Oktober 2018 erwähnt werden. Und dann noch die Parallelen zwischen seinen Äußerungen und den beunruhigenden Ereignissen, die sich ein Jahr später mit dem sogenannten Ausbruch von Covid-19 in Wuhan abspielten. 

Das erschreckende Ziel der globalistischen Technokraten

Das Projekt, die totale Kontrolle über die Herzen und Gedanken der menschlichen Bevölkerung für immer zu erlangen, wird in nachfolgenden Auftritten von Giordano dokumentiert, die hier zusammengestellt wurden. Er ist ein perfektes Beispiel für die herrschende Kaste, da er ein amoralischer Narzisst ist, der kein Ziel hat, außer sich selbst zu fördern. Der technologische Jargon ist ein Aspekt seines Fetischs für Maschinen, die für ihn einfach Mechanismen sind, die eingesetzt werden, um mehr Macht zu erlangen. Auf dieses Beispiel reduziert er die gesamte Menschheit.  

Wir stehen vor einer Zukunft, die durch die Vorstellungskraft von Männern wie Giordano begrenzt ist, die niemals die Fähigkeiten der Tugend und des Mitgefühls, der Nächstenliebe, Barmherzigkeit und Liebe vermissen werden, sobald sie abgeschafft sind. Unsere Technokraten lieben nur die Maschinen, die ihnen gottähnliche Kräfte verleihen, alles zu zerstören, was sie nicht sind: alles Gute, alles Gerechte, alles Edle. Und alles Heilige. Dies ist die Architektur des Königreichs Satans, und ihre Entwicklung erklärt die Gleichgültigkeit der Führung gegenüber dem sozialen und internationalen Chaos, das durch ihre katastrophale Politik verursacht wird. 

Diese Technologie soll den freien Willen abschaffen, indem sie die Macht gewährt, die Gehirne ganzer Völker zu lesen, zu schreiben und zu verschlüsseln. Das ist die Barbarei, die das Ende der dritten Religion des Menschen ankündigt. Der linken Ideologie bleibt nichts übrig als das nackte Streben nach Macht durch eine winzige und wahnsinnige Fraktion, deren prahlerische Gier nach Dominanz die Auslöschung der Menschheit erfordert.

Quelle: LifeSiteNews

Telegram zensiert nicht! Wenn du diese Information wichtig findest, kannst du Legitim auf Telegram kostenlos abonnieren: hier anmelden (Telegram herunterladen)

Social Media

Legitim-Newsletter

 

Abonniere den Newsletter,


um die wichtigsten Updates per E-Mail zu erhalten!

Du hast dich erfolgreich angemeldet - danke!